Sprossen für Holz-Alu-Fenster
Sprossenfenster bieten das gewisse Etwas

Wer einmal ganz bewusst eine Hausarchitektur mit ästhetisch unterteilten Glasflächen betrachtet, wird schnell vom Charme eines Sprossenfensters gefangen. Sprossen sind kleine Details mit großer Wirkung. Sie haben es geschafft, die Architekturtrends vieler Epochen mitzugehen und den Ausdruck von Behaglichkeit und Ästhetik in die Moderne zu tragen. Sprossenfenster zieren viele Gebäude aus vergangenen Zeiten, ohne Sprossen würde der Architektur etwas fehlen. Die Fassaden moderner Häuser gewinnen mit Sprossen auch an Ausdrucksstärke und stilvoller Ästhetik.


Helimasprossen im Scheibenzwischenraum
  • Maximaler Reinigungskomfort
  • Profilbreite: 18, 26 oder 45 mm
  • Beschichtung: Weiß, nach RAL-Karte oder Holzdekor, innen und außen auch unterschiedlich ausführbar
Beidseitige Sprossen Typ A28
Innen Holz, außen Aluminium

  • Innen: aufgesetzte, verdübelte und verleimte Holzsprossen: 28 mm
  • Außen: aufgeklebte Aluminiumsprossen, 26 mm
  • Hoher Wärmeschutz wegen durchgehender Scheibe
Beidseitige Sprossen Typ W28
Innen Holz, außen Aluminium

  • Innen: aufgesetzte, verdübelte und verleimte Holzsprossen, 28 mm
  • Außen: aufgeklebte Aluminiumsprossen, 26 mm
  • Zusätzlich Aluminiumstege im Scheibenzwischenraum
Sprossen nach Wunsch!
Wir halten verschiedene Sprosseneinteilungen und -ausführungen für Sie bereit, Lassen Sie sich beraten! Denn hinsichtlich Größen und Proportionen braucht man für den harmonischen Gesamteindruck von Sprossenfenstern in der Fassade einen geübten Blick.